Proposal History

Proposal History

For your convenience here are the 20 most recent agenda items.
Type Number DenotationChange the order Department
Beschlussvorlage XIII/856 §34-satzung, An der Ringmauer Immobilienmanagement
Beschlussvorlage XIII/862 §34-Satzung Pilgerstraße Immobilienmanagement
Mitteilungsvorlage XIII/558 §34 Satzung Großhurden Immobilienmanagement
Mitteilungsvorlage XIII/766 §34 An der Ringmauer Immobilienmanagement
Mitteilungsvorlage XIII/663 § 34 Pilgerstrasse Immobilienmanagement
Mitteilungsvorlage XV/1261 ÖPNV-Offensive Wochenende Hauptamt
Item Document (Public)  - 41Kb - pdf
Item Document (Public)
Review Status Resolved
Type Mitteilungsvorlage
Published on 09/19/18
Description
Offensive für mehr ÖPNV am Wochenende
Attachment
Vorlage Kreistag 2018_09_18 Vorlage Kreistag.docx - 66Kb - docx (docx)
Proposal Recommendation
Der Haupt- und Finanzausschuss nimmt die Vorlage des Rheinisch Bergischen Kreises betreffend die Offensive für mehr ÖPNV am Wochenende zur Kenntnis.

Resolution

Name Comment

Review History

Meeting XV/25 on 9/26/18 5:00 PM - Haupt- und FinanzausschussHaupt- und Finanzausschuss

Item Item (Agenda) Agenda Item  
9 Offensive für mehr ÖPNV am Wochenende XV/1261  
ItemItem (Minutes)Agenda ItemY.N.A.ResolutionDerivative 
9 Offensive für mehr ÖPNV am Wochenende XV/1261 0 0 0 No  Recommendation XV/1261 - 21Kb - doc
Ausschussmitglied Deppe sprach sich dafür aus, auch in Zukunft Informationen zu diesem Thema zu erhalten. Gegebenenfalls gebe es im Rahmen der Regionale Mittel, um den ÖPNV in ländlichen Gebieten anzupassen oder zu verändern. Bürgermeister Weigt berichtete über ein Gespräch mit dem Bürgermeister der Stadt Lohmar über eine Kooperation auf Kreisebene. Er informierte weiter, dass sich die kreisangehörigen Bürgermeister in der Hauptverwaltungsbeamtenkonferenz beschwert haben und Informationen bzw. Beteiligungen zu den Themenkreisen eingefordert haben, welche Mehraufwendungen und damit eine Erhöhung der Kreisumlage verursachen können. Dies wurde an mehreren Beispielen erörtert. Bürgermeister Weigt sagte zu, künftig über relevante Themen der Hauptverwaltungsbeamtenkonferenz zu berichten.

Ratsmitglied Keller-Bartel erklärte, dass das Konzept des Rheinisch Bergischen Kreises auf einen SPD-Antrag zurückzuführen sei, nach welchem die Taktung insbesondere im Wochenendbereich verdichtet werden solle. Darüber hinaus sei auch eine Optimierung während der Woche erfolgt. Eigentlich sei es auch Aufgabe der Stadt Overath, hier Konzepte zu erarbeiten, um den öffentlichen Personennahverkehr in Overath zu verbessern.
Beschlussvorlage XV/359 öfftl.-rechtl. Vereinbarung VHS und Stadt Overath Hauptamt
Beschlussvorlage XIV/891 Öffentlichkeitsarbeit BADINO Stadtwerke
Beschlussvorlage XV/1187 - 1 Öffentlichkeit SEGO-Angelegenheiten Hauptamt
Beschlussvorlage XV/1187 Öffentlichkeit SEGO-Angelegenheiten Hauptamt
Beschlussvorlage XV/1354 - 2 Öffentlichkeit bzw. Nichtöffentlichkeit des Wirtschaftsplanes SEGO, SW Energie GmbH sowie Mensa GmbH SEGO
Beschlussvorlage XV/1354 - 1 Öffentlichkeit bzw. Nichtöffentlichkeit des Wirtschaftsplanes SEGO und Stadtwerke Energie GmbH SEGO
Mitteilungsvorlage XV/757 Öffentliche Telekommunikation Baubetriebsamt
Beschlussvorlage XII/100 öffentliche Auslegung der 1. Änderung des BP 58 Immobilienmanagement
Beschlussvorlage XIII/674 öffentlich-rechtliche Vereinbarung Finanzverwaltung
Beschlussvorlage XIII/115 ÄnderungZweckverbandsvers. Musikschule Hauptamt
Mitteilungsvorlage XIV/74 Änderungsnachweis HPL 2010 Finanzverwaltung
Beschlussvorlage XIII/1031 Änderungsnachweis Finanzverwaltung
Mitteilungsvorlage XIV/563 Änderungsgesetz KiBiz Amt für Jugend, Schule, Sport
Mitteilungsvorlage XIII/1059 Änderungen im Kommunalwahlgesetz Hauptamt

Page Footer




Last Database Update: Apr 23, 2021 11:17 AM

PV-Internet©PROVOX-Systems Inc.